10 Jahre Germany’s Next Top Model – Eine Betrachtungsreihe voller Müdigkeit

EPISODE ZEHN Heidi kommt morgens ins Zimmer und weckt alle. Es gibt ein natürliches Fotoshooting. Dieser Abschnitt ist ein einziger Übergriff: Die Kamerateams und Übergriff-Heidi filmen die aufwachenden Models, sie bekommen keine Möglichkeit, sich zu schminken oder sonstwie Kontrolle über ihr Aussehen zu gewinnen. Sie werden im Bett fotografiert und das soll sie daran erinnern, … Continue reading

Germany’s Next Topmodel – Eine Betrachtungsreihe blablabla (Teil 8)

Auf Identitätskritik wurde ebenfalls die letzte Folge analysiert, worüber ich mich sehr gefreut habe. Es war nämlich ganz schön einsam in der feministischen GNTM-Betrachtung. Es gibt einen weiteren Grund zur Freude: Die Gruppe Henrike Iglesias zeigt ab 29. April in Berlin das Stück I CAN BE YOUR HERO BABY (fb), aus der Beschreibung: „Sexarbeit und … Continue reading

10 Jahre Germany’s Next Topmodel – Eine Betrachtungsreihe voller Liebe, Sehnsucht und verschlossenen Augen vor der Wirklichkeit (Teil 7)

EPISODE SIEBEN Es kommt wieder eine Doppelbesprechung. Ich hab keine Lust, mir die letzte Folge nochmal anzugucken, denn das erste Mal war schon anstrengend genug. Daher erzähle ich sie aus der Erinnerung nach. Erica, Darya und noch eine Kandidatin werden für WORLD OF TOPMODEL nach Hawaii geschickt, um für ein Surfingmagazin gecastet zu werden. Der … Continue reading